Krisen-PR für IMS HEALTH – unbeschadeter Ruf trotz Datenskandal

Ein Artikel setzte in Deutschland einen Schneeball in Gang, und der entwickelte sich in Österreich innerhalb kürzester Zeit zu einer Lawine. Von heute auf morgen sah sich IMS HEALTH inmitten einer Datenmissbrauchsaffäre. Im hochsensiblen Gesundheitsbereich, wo Patientendaten das höchste Gut sind. Trotz der medialen Verwicklung gelang es jedoch, den guten Ruf von IMS HEALTH – des weltweit führenden Informationsdienstleisters im Gesundheitssektor – zu erhalten.

Services: , ,

case image

Boehringer Ingelheim Visitor tours

Zur nächsten Case Study